✎ Stephan Ludwig - Claudius Zorn 1 Tod und Regen


Titel: Tod und Regen
Reihe: Claudius Zorn
Band: 1
Autor: Stephan Ludwig
Verlag: Fischer
Ersterscheinung: 2012
Genre: Krimi
gelesen als: Taschenbuch
Rezension vom: 30.05.12





Klappentext:



»Es dauerte drei Stunden, bis sie den Verstand verlor, und weitere zwei, bis sie endlich sterben durfte.«

Hauptkommissar Claudius Zorn und sein Kollege, der dicke Schröder, haben seit Jahren in keinem Mordfall mehr ermittelt. Aber nun überstürzen sich die Ereignisse: zwei Morde in kürzester Zeit – blutig, brutal, unerklärlich. Warum gibt ein Killer seinem Opfer Schmerzmittel, bevor er es quält? Zorn ist ratlos, Schröder schon mitten drin in den Ermittlungen. Und der Mörder hat noch nicht genug …



meine Meinung:

Der Autor weiß es, den Leser zu fesseln und immer wieder anzustacheln.
Den Schreibstil finde ich echt gelungen - ich war immer mitten in der Geschichte drin und konnte mich auch schwer entziehen. ^^
Es wird leider mal wieder voll das Klischee bearbeitet, was die Charaktere betrifft.. =/
Mit viel Spannung, aber auch reichlich Humor lässt sich das Buch leicht lesen.
Das Ende finde ich überraschend.., aber nicht von der Handlung des Buches an sich, sondern weil der Autor mal einen anderen als den herkömmlichen Weg gewählt hat, der mir auch noch sehr zusagt.
Ein echt gutes Buch, was ich gerne weiter empfehle! :)

©2012 Mademoiselle Cake

Share this:

JOIN CONVERSATION

    Blogger Comment

0 commenti:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich, wenn du mir etwas sagen magst.