✎ Tess Gerritsen - Rizzoli & Isles 7 Grabkammer


Titel: Grabkammer
Reihe: Rizzoli & Isles
Band: 7
Autor: Tess Gerritsen
Verlag: Blanvalet
Ersterscheinung: 2009
Genre: Thriller
gelesen als: Taschenbuch
Rezension vom: 09.09.13





Klappentext:

Dr. Maura Isles soll der Untersuchung eines sensationellen Fundes beiwohnen: einer ägyptischen Mumie, zufällig entdeckt im Keller eines Bostoner Museums. Doch bald wird klar: Die einbalsamierte Tote wurde erst kürzlich ermordet – und in ihrem Mund verbirgt sich eine Goldmünze mit geheimnisvoller Botschaft. Schnell gerät die junge Archäologin Josephine Pulcillo ins Visier der Ermittlungen von Detective Jane Rizzoli, weil sie über besondere Kenntnisse traditioneller Bestattungsmethoden verfügt. Als in Josephines Auto jedoch eine Moorleiche entdeckt wird und die junge Frau spurlos verschwindet, befürchten Jane und Maura das Schlimmste …



meine Meinung:

Ich glaube, es war das bisher schwächste Buch für mich aus der Rizzoli-und-Isles-Reihe.. :( Spannung kam erst sehr spät auf.. und selbst, als sie da war, war es nicht genug. Irgendwie konnte mich das Buch nicht so recht packen, auch wenn es am Schluss doch noch gut wurde.

©2013 Mademoiselle Cake

Share this:

JOIN CONVERSATION

    Blogger Comment

0 commenti:

Kommentar veröffentlichen