✎ Jodi Picoult - Die Wahrheit der letzten Stunde


Titel: Die Wahrheit der letzten Stunde
Autor: Jodi Picoult
Verlag: Piper
Ersterscheinung: 2001
Genre: Roman
gelesen als: Taschenbuch
Rezension vom: 17.10.11








Klappentext:

Die Ehe von Mariah und Colin White ist gescheitert. Ihre kleine Tochter Faith sucht Trost bei einer unsichtbaren Beschützerin. Als sie jedoch auch übersinnliche Fähigkeiten entwickelt, geraten Mutter und Tochter ins Zentrum eines aufdringlichen Medieninteresses. Nur Ian kommt ihnen zur Hilfe, der sich jedoch Hals über Kopf in Mariah verliebt …



meine Meinung:

Wieder ein Buch von Jodi Picoult, was man nicht unbedingt in seinem Bücherregal stehen haben muss.. =/
Anfangs war es noch ok, aber in der Mitte ist es teilweise richtig langweilig.. =/ Zumal ständig über Gott und alles, was damit zusammenhängt, gesprochen und ständig alles diesbezüglich wiederholt wird..
Das Einzig wirklich Interessante finde ich den Prozess. (aber ich interessiere mich generell dafür) Es gab nichts Außergewöhnliches, nichts, was man vorher nicht geahnt hätte.
Mir ist auch das Ende ein wenig suspekt bzw komisch im Bezug auf Faith und ihren Gott..

©2011 Mademoiselle Cake

Share this:

JOIN CONVERSATION

    Blogger Comment

0 commenti:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich, wenn du mir etwas sagen magst.