✎ Sara Hill - Demon Chaser 3 Menschenseele


Titel: Menschenseele
Reihe: Demon Chaser
Band: 3
Autor: Sara Hill
Verlag: bookshouse
Ersterscheinung: 2016
Genre: Fantasy
gelesen als: eBook
Rezension vom: 14.02.16






Klappentext:

Als Elisabeth von einer Kreatur angegriffen wird, die ihren Albträumen entsprungen sein könnte, muss sie sich eingestehen, dass es mehr zwischen Himmel und Erde gibt, als die Wissenschaft beweisen kann.
Mit dieser Wahrheit konfrontiert, verschwindet plötzlich auch noch ihre Zwillingsschwester, und nur der verführerische Dämon Aamon scheint ihr helfen zu können, sie wiederzufinden.
Darf sie ihm vertrauen?



meine Meinung:

Wieder eins der Bücher, die ich vor Erscheinen lesen durfte und deren Vorgänger ich nicht kenne.. ^^'
Dass es hier bereits 2 Teile vorher gibt, wusste ich vor dem Lesen, aber ich habe weder etwas vermisst, noch wäre ich da ohne Hinweis drauf gekommen. Das Buch ist von Anfang bis Ende in sich abgeschlossen, obwohl man an der ein oder anderen Stelle merkt, dass die Autoren kleine Hinweise auf frühere Szenen gibt. Aber die stören einfach nicht.
Sara Hill hat einen unglaublich lebendigen Schreibstil, der es mir einfach machte, mich in der Geschichte zurechtzufinden. Vor allem hat sie sich hier nicht nur auf das Romantische versteift, was es im Buch trotzdem oft genug gibt, sondern sie hat auch wirklich einiges an Spannungsmomenten eingebaut, die einem schon manchmal vergessen ließen zu atmen.
Wenn ich Lust (und Zeit) habe, werde ich mir sicher die zwei vorherigen Teile noch gönnen, denn diese klingen nicht minder interessant. Außerdem möchte ich auch die Personen, die hier vorkamen und die aus den Geschichten davor sind, näher kennenlernen, denn diese waren mir auch ziemlich sympathisch.

©2016 Mademoiselle Cake

Share this:

JOIN CONVERSATION

    Blogger Comment

0 commenti:

Kommentar veröffentlichen