✎ John Grisham - Die Akte


Titel: Die Firma
Autor: John Grisham
Verlag: Heyne
Ersterscheinung: 1993
Genre: Justizthriller
gelesen als: Taschenbuch
Rezension vom: 16.04.13








Klappentext:

In einer Oktobernacht werden zwei Richter des obersten Bundesgerichts der USA ermordet. Die Jurastudentin Darby Shaw legt eine Akte über den schlimmsten politischen Skandal seit Watergate an - ein tödliches Dokument für alle, die sie kennen. Eine erbarmungslose Jagd beginnt.



meine Meinung:

Leider bin ich von diesem Buch ein wenig enttäuscht.. Das ist jetzt das dritte Buch von John Grisham, was ich gelesen habe und ich habe auch noch weitere liegen, aber ob ich sie wirklich lesen werde, muss ich mir nochmal durch den Kopf gehen lassen..
Igendwie kannte man alles aus dem zweiten Buch quasi schon.. oder man konnte sich vieles zusammenreimen, jedenfalls war nichts Überraschendes vorhanden..
Dadurch, dass ich wusste, dass Julia Roberts die weibliche Hauptrolle spielt, konnte man sich das Ganze direkt besser vorstellen - zumindest das ist gelungen. ;)
Wahrscheinlich ist es nur etwas für eingefleischte Grisham-Fans.., aber ich werde mir nochmal durch den Kopf gehen lassen, ob ich die anderen wirklich noch lesen möchte..

©2013 Mademoiselle Cake

Share this:

JOIN CONVERSATION

    Blogger Comment

0 commenti:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich, wenn du mir etwas sagen magst.