✎ Anne Frank - Tagebuch


 

Titel: Tagebuch
Autor: Anne Frank
Verlag: Fischer
Ersterscheinung: 1950
Genre: Biographie
gelesen als: Taschenbuch
Rezension vom: 01.09.11








Klappentext:

Das Tagebuch der Anne Frank – das eindringlichste und bewegendste Dokument der Judenverfolgung im Nationalsozialismus. Das Tagebuch der Anne Frank ist Symbol und Dokument zugleich. Symbol für den Völkermord an den Juden durch die Nazi-Verbrecher und Dokument der Lebenswelt einer einzigartig begabten jungen Schriftstellerin.



meine Meinung:

Ich finde die Geschichte echt mega..
Sie hat mich sehr berührt, aber - und das bisher zum einzigen Mal! ! ! - als Film mehr als als Buch.. Wer die Geschichte der Anne Frank also wirklich erleben möchte, dem rate ich dringend dazu, sich den Film anzuschauen, anstatt ins Buch zu lesen. Sorry.. :(

©2011 Mademoiselle Cake

Share this:

JOIN CONVERSATION

    Blogger Comment

0 commenti:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich, wenn du mir etwas sagen magst.