✎ Patrizia Dizenzo - Warum ich?


Titel: Warum ich?
Autor: Patrizia Dizenzo
Verlag: Bastei Lübbe
Ersterscheinung: 1987
Genre: Erfahrung
gelesen als: Taschenbuch
Rezension vom: 18.04.14








Klappentext:

Für Jenny ist alles wie ein Alptraum. Das schlimmste ist: Sie kann mit niemandem über das reden, was ihr widerfahren ist - am wenigsten mit ihrer Mutter. Und so vertraut sie ihrem Tagebuch alles an: ihre Angst, schwanger zu sein; ihre Furcht, unter Menschen zu gehen; ihr Gefühl des Beschmutzt- und Ausgestoßenseins. 
Sensibel und eindringlich berichtet Jenny über die Zeit nach ihrer Vergewaltigung, von der Reaktion der Eltern und Freunde - aber auch von der Hilfe, die ihr zuteil wurde. 



meine Meinung:

Ich tu mich wieder mal ein bisschen schwer, dieses Buch zu bewerten, schließlich geht es hier um das Schicksal eines Menschen..
Schade ist auf alle Fälle, wie manch einer in Patrizias Umgebung reagiert hat.., aber vielleicht war das früher einfach so.. (das Buch ist von 1987) Vielleicht kann man da heute als Außenstehender echt besser / anders mit umgehen..

©2014 Mademoiselle Cake

Share this:

JOIN CONVERSATION

    Blogger Comment

0 commenti:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich, wenn du mir etwas sagen magst.