✎ Charlotte Link - Die Täuschung


Titel: Die Täuschung
Autor: Charlotte Link
Verlag: Goldmann
Ersterscheinung: 2002
Genre: Krimi
gelesen als: Taschenbuch
Rezension vom: 21.11.14








Klappentext:

Mörderische Provence . Peter Simon, geschätzt als erfolgreicher Geschäftsmann und geliebt als fürsorglicher Ehemann und Vater, verschwindet spurlos auf einer Reise in der Provence. Als seine junge Frau Laura verzweifelt vor Ort recherchiert, stößt sie nicht nur auf eigenartige Widersprüche, sondern muss schließlich erkennen, dass ihr Mann nicht der war, für den sie ihn hielt. Und dass die Wahrheit mit tödlicher Gefahr verbunden ist .



meine Meinung:

Mit über 400 Seiten kein Buch für "zwischendurch". Leider hat man diese mehr als 400 Seiten auch gespürt, denn manchmal war die Geschichte einfach in die Länge gezogen. Auch fand ich den Start nicht so gelungen, da sehr viel auf einmal passierte und man sich erst einmal zurecht finden musste. Wenn man dann aber einmal in der Geschichte drin ist, ist es ok. Manches hätte man vielleicht kürzen / weglassen können. Das Ende war ok, auch wenn man recht früh wusste, wer was macht(e).

©2014 Mademoiselle Cake

Share this:

JOIN CONVERSATION

3 commenti:

  1. Hallo liebe Mademoiselle :-)

    Schau doch mal. Ich würde mich freuen, wenn du mitmachst. http://lese-himmel.blogspot.de/2015/11/heute-wurde-ich-von-der-lieben-antonie.html

    Liebe Grüße, Gisela

    AntwortenLöschen

Ich freu mich, wenn du mir etwas sagen magst.