✎ Dale Carnegie - Lebensführung 2 Sorge dich nicht - lebe!


Titel: Sorge dich nicht - lebe!
Reihe: Lebensführung
Band: 2
Autor: Dale Carnegie
Verlag: Scherz
Ersterscheinung: 1949
Genre: Sachbuch
gelesen als: Taschenbuch
Rezension vom: 09.12.13





Klappentext:

In diesem Buch greift Dale Carnegie eines der wichtigsten Themen unserer Zeit auf - die alltäglichen Ängste und Sorgen, die uns an der Entfaltung unserer Möglichkeiten hindern und die es uns so schwer machen, einfach glücklich zu sein und den Tag mit Selbstvertrauen und Zuversicht zu beginnen. Die Grundsätze für ein unbesorgteres Leben, die Dale Carnegie hier aufstellt, sind anregend, für jeden Menschen nachvollziehbar und - sie lassen sich wirklich in die Praxis umsetzen. Diese Buch hilft Ihnen - sich das Sorgen abzugewöhnen, ehe es einen zugrunde richtet - zu einer Lebenseinstellung zu gelangen, die Frieden und Glück bringt - mit der Kritik anderer fertig zu werden - geistig und körperlich auf der Höhe zu bleiben - sich selbst zu finden - Trübsinn in wenigen Tagen zu heilen - an vielen Beispielen zu erkennen, was der Wille des Menschen vermag - das Leben positiv zu verändern.



meine Meinung:

An sich finde ich das Buch ganz ok, denn ich bin auch eine, die sich ständig und über alles Sorgen macht, aber ich bin auch so realistisch, um zu wissen, was ich dagegen tun kann / sollte.. und genau das wird in diesem Buch aufgezeigt.
Teilweise ist es ein bisschen langweilig beim Lesen, deshalb habe ich diese Mal auch ein wenig länger gebraucht, aber ich finde es gut, dass man Leute zu Wort kommen lassen hat bzw deren Lebenserfahrung niederschrieb.
Ich bin jemand, der viel mit Worten arbeitet und daher waren in diesem Buch für mich ganz tolle Aussagen / Sprüche / Weisheiten dabei, die ich mir leider nicht alle notieren konnte, weil sonst das Lesen zu sehr unterbrochen wurden wäre.
Wer sich mit diesem Thema ernsthaft befassen will / muss, für den würde ich auf alle Fälle eine Leseempfehlung aussprechen! :)

©2013 Mademoiselle Cake

Share this:

JOIN CONVERSATION

    Blogger Comment

0 commenti:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich, wenn du mir etwas sagen magst.