✎ Monika B. - Ich bin nicht mehr eure Tochter



Titel: Ich bin nicht mehr eure Tochter
Autor:  Monika B.
Verlag: Bastei Lübbe
Ersterscheinung: 1993
Genre: Erfahrungen
gelesen als: Taschenbuch
Rezension vom: 12.11.12








Klappentext:

Monika ist ein echtes Wunschkind. Sie soll die gutbürgerliche Familie komplettieren. Doch hinter der heilen Fassade spielt sich Unfassbares ab. Von Anfang an wird Monikas Leben von sexuellen Übergriffen bestimmt. Was der Großvater an dem Kleinkind begeht, setzt sich in jahrelangen Vergewaltigungen durch den Vater und die älteren Brüder fort. Erst nach dem Freitod ihres jüngeren Bruders Georg, der nicht weiter mit ansehen kann, was mit seiner geliebten Schwester geschieht, gelingt es Monika, sich aus dieser Hölle zu befreien.



meine Meinung:

Eine herzergreifende, zutiefst beschämende, wahre Geschichte über eine Frau, die nicht nur von ihrem Vater - seitdem sie 4 Jahre alt ist - vergewaltigt wird.
Das Buch ist schonungslos und offen geschrieben und lässt einen fragend zurück..
Am meisten getroffen in diesem Buch hat mich ein Satz: "Zwei Stunden später war Georg tot." Wenn man die Geschichte dahinter liest, trifft einen das mit voller Wucht.. Obwohl man weiß, dass er sterben wird, rechnet man einfach nicht damit..
Noch schlimmer ist aber die Tatsache, dass er erst 12 Jahre alt ist zu diesem Zeitpunkt..

©2012 Mademoiselle Cake

Share this:

JOIN CONVERSATION

    Blogger Comment

0 commenti:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich, wenn du mir etwas sagen magst.