✎ Rolf Dobelli - Denkfehler und Irrwege 2 Die Kunst des klugen Handelns


Titel: Die Kunst des klugen Handelns
Untertitel: 52 Irrwege, die Sie besser anderen überlassen
Reihe: Denkfehler und Irrwege
Band: 2
Autor: Rolf Dobelli
Verlag: Hanser
Ersterscheinung: 2012
Genre: Sachbuch
gelesen als: eBook
Rezension vom: 26.02.17




Klappentext:

Unzählige Leser begeistern sich für Rolf Dobellis gescheite Texte über unsere häufigsten Denkfehler. Doch wer Dobellis Ratschläge zum klaren Denken beherzigt, ist noch lange nicht aus dem Schneider, denn auf dem Weg vom Denken zum Handeln lauern weitere Fallstricke. Glücklicherweise kann man die umgehen - wenn man weiß, wie. Genau das verrät "Die Kunst des klugen Handelns": In 52 Kapiteln zeigt Dobelli, warum es sich lohnt, Türen zu schließen und auf Optionen zu verzichten, warum Informationsüberfluss zu unklugem Handeln anstiftet, warum Geld stets in emotionale Kleider gehüllt ist und wir es darum oft unbedacht ausgeben.
Rolf Dobelli gibt Ihnen das nötige Rüstzeug: Schlagen Sie nicht jeden Irrweg ein, nur weil andere ihn gehen. Lernen Sie aus den Fehlern, die andere freundlicherweise für Sie machen. Denken Sie klar und handeln Sie klug!



meine Meinung:

Nachdem ich bereits 'Die Kunst des klaren Denkens' gelesen hatte und alles andere als begeistert war, wollte ich dieses Werk ursprünglich links liegen lassen, weil ich mir nicht vorstellen konnte, mich tatsächlich mit ihm anfreunden zu können.

Anfangs fand ich es auch nicht besonders, dennoch habe ich es hin und wieder aufgenommen, um abends vorm Schlafen ein wenig darin zu lesen. Das Meiste ist leider nur so dahingesagt bzw. werden Selbstverständlichkeiten aufgepuscht. Andere Aussagen dagegen regen zum (erneuten) Nachdenken an. Ich war also immer wieder hin und her gerissen. 

Besonders gestört haben mich jedoch Fachtermini, die auch nicht weiter erläutert werden. Ist das Buch in seiner Gesamtheit doch eher einfach geschrieben, lassen diese Ausdrücke - wie schon im ersten Werk - Dobellis Überheblichkeit durchblicken.

Teilweise möchte ich dieses Buch also gerne weiterempfehlen, aber ich befürchte, es gibt bessere Literatur zu diesem Thema - mir ist sie nur noch nicht über den Weg gelaufen.

©2017 Mademoiselle Cake



Zitate:

"Es gibt zwei Arten von Wissen: jenes, das sich in Worte fassen lässt - und das andere." (S. 149)

"Geld ist nicht nackt, es ist in emotionale Kleider gehüllt." (S. 153)

"Wenn man viel nachdenkt, schnürt man den Kopf von der Weisheit der Gefühle ab." (S. 182)

"Würde es uns gelingen, auch nur ab und zu die Absenz zu denken, wären wir wohl zufriedener.
Aber das ist harte Denkarbeit." (S. 203)



..und das sagen andere:




Reiheninformation:
3. Klar denken, klug handeln

Share this:

JOIN CONVERSATION

    Blogger Comment

0 commenti:

Kommentar veröffentlichen