✎ Jodi Picoult - Ruth 0.5 Das Mädchen mit den roten Schuhen


Titel: Das Mädchen mit den roten Schuhen
Reihe: Ruth
Band: 0.5
Autor: Jodi Picoult
Übersetzer: Elfriede Peschel
Verlag: C.Bertelsmann
Ersterscheinung: 2017
Genre: Kurzgeschichte
gelesen als: eBook
Rezension vom: 12.10.17




Klappentext:

Die achtjährige Ruth Brooks wurde von einer Eliteschule in New York aufgenommen. Eine seltene Chance, denn sie stammt aus Harlem und lebt mit Mutter und Schwester in bescheidenen Verhältnissen. Und sie setzt alles daran, diese Chance zu nutzen. Je mehr sie sich jedoch bemüht, sich zu integrieren, umso deutlicher wird es, dass manche Menschen nicht beachten, was sie mit anderen verbindet, sondern, was sie unterscheidet. Mit der Zeit wird eine bittere Ahnung Gewissheit: in dieser neuen Umgebung zu sein, heißt noch lange nicht, ein Teil davon zu werden ….



meine Meinung:

Ich bin eigentlich kein Fan von Jodi Picoult. Sie hat mich bereits mit mehreren Werken enttäuscht, jedoch war auch hin und wieder mal ein gutes dabei.

Zu diesem habe ich gegriffen, weil mich der Klappentext ansprach. Und, weil es kurz ist. Ich wollte schauen, ob sie mich nicht doch nochmals überzeugen kann.

Was soll ich sagen? Ich bin positiv überrascht.

Hier wird ein Thema aufgegriffen, welches sicher schon sehr oft in Büchern verarbeitet wurde, jedoch niemals zu viel werden kann. Da es im Klappentext auch nicht direkt Erwähnung findet, wurde meine Fantasie anfangs sehr angeregt.

Die Autorin beschreibt sehr einfühlsam Ruth' Situation. Gerade, weil sie erst 8 Jahre alt ist, möchte man die Kleine gerne in den Arm nehmen, möchte sie beschützen und bewundert auf der anderen Seite doch die Stärke, die sie besitzt.

Mich haben die wenigen Seiten sehr neugierig gemacht. Ich habe mir sofort 'Kleine große Schritte' besorgt und bin gespannt, wie es der Protagonistin ergehen wird.

©2017 Mademoiselle Cake



..und das sagen andere:

Lillis Buchseite
~
Sabs Bookparadise



Reiheninformation:

1. Das Mädchen mit den roten Schuhen
2. Kleine große Schritte

Share this:

JOIN CONVERSATION

    Blogger Comment

0 commenti:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich, wenn du mir etwas sagen magst.